Vorgehensweise auf der Basis von ganzheitlicher Betrachtung mit phänomenologischem Ansatz.

  1. Der erste Schritt zur Persönlichkeitsentwicklung heißt die eigene Biografie zu erkennen
  2. Die Hintergründe des eigenen Schicksals zu erfassen
  3. Mit Hilfe der Kunsttherapie die Emotionen erfahrbar machen
  4. Die Erfahrungen der Biografiearbeit und die der Kunsttherapie als Ganzes zusammen zufassen und ins Bewusstsein bringen
  5. Einen neuen Weg mit den Erkenntnissen zu gehen
Christa-Anna Jessen Dipl.-Kunsttherapeutin